Overblog Folge diesem Blog
Edit page Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Erdbeerhexe
  • Erdbeerhexe
  • : Das heißt nicht das ich davon überzeugt bin... Das heißt nicht das ich es denke... Das heißt das es mich beschäftigt.... Das heißt das meine Seele schreit.... Das heißt das es einfach raus muss.... Das ist einfach Verzeiflung Angst Hoffnung und eine Möglichkeit es zu äußern.... Das ist meine Art zu sagen wie mir etwas nahe geht...sei es positiv oder negativ...
  • Kontakt
/ / /

Regelsammlung zum Überleben eines Horrorfilms (Teil I)

 

Im Film Scream sagte Randy: "Es gibt gewisse Regeln, denen man folgen muss, um einen Horrorfilm zu überleben."
Die folgende Liste ist eine Zusammenstellung der Regeln, die dem Autor in den vergangenen Jahren geschickt wurden.
VIEL SPASS!
________________________________________
Original bei: Slashermania
Übersetzung von Ulf Böhnke – vielleicht mache ich mal eine geordnete Liste daraus...

1.Wenn es so aussieht, als ob du das Monster tot ist, geh niemals nachsehen, ob es auch wirklich tot ist.
2.Findest du heraus, dass dein Haus auf oder bei einem Friedhof gebaut wurde oder früher einmal eine Kirche war, die für Schwarze Messen genutzt wurde, vorher Bewohner hatte, die verrückt wurden, oder Selbstmord begangen haben, oder in irgendeiner grässlichen Weise starben, oder Nekrophilie oder satanische Praktiken ausgeübt haben, dann zieh sofort weg.
3.Lies niemals laut aus einem Buch zur Dämonenbeschwörung vor, nicht mal zum Spaß.
4.Durchsuch nicht den Keller, besonders wenn der Strom gerade ausgefallen ist. Machst du das doch, nimm die Taschenlampe, nicht die Kerze!!!! Die wird ausgepustet!!! Und nimm Ersatz Batterien mit!!!!!
5.Reden deine Kinder mit dir auf Latein oder einer anderen Sprache, die sie nicht kennen, oder benutzen sie beim Reden eine andere Stimme als ihre eigene, dann erschieß sie auf der Stelle. Du ersparst dir langfristig eine Menge Kummer. Anmerkung: Es ist unwahrscheinlich, dass sie einfach sterben, also sei vorbereitet.
6.Seid ihr in der Überzahl, teilt euch nicht in Paare auf und geht auch nicht einzeln.
7.Wenn die Bande eine lustige Mitternachtsparty im alten verlassenen Herrenhaus des Dorfes gibt, lauf nicht hinterher. Besonders nicht, wenn alle als Paare gehen und du das fünfte Rad am Wagen bist. Und wenn du der Witzbold der Bande bist, kannst du genauso gut deinen Letzten Willen und Testament machen, während du mit ihnen zu dem Ort fährst.
8.Ein grundsätzlicher Rat, lös niemals Rätsel, die Tore in die Hölle öffnen.
9.Steh niemals in, auf, über, unter, neben oder irgendwo in der Nähe eines Grabes, einer Gruft, einer Krypta, eines Mausoleums oder irgendeinem anderen Wohnsitz der Toten.
10.Suchst du nach etwas, das ein Geräusch verursacht hat und du findest heraus, dass es nur die Katze war, dann verlass sofort das Zimmer, wenn dir dein Leben lieb ist.
11.Wenn Küchengeräte von selbst anfangen zu arbeiten, zieh aus.
12.Nimm (und leih) nichts von den Toten.
13.Spiel nicht mit rekombinierter DNS-Technologie, außer du bist dir sicher, dass du weißt, was du tust.
14.Läufst du vom Monster davon, stell dich darauf ein, dass du wenigstens zweimal hinfällst; öfter, wenn du eine Frau bist. Denk außerdem daran, selbst wenn du rennst und das Monster bloß herumtaumelt, bewegt es sich immer noch schnell genug um zu dir aufzuholen
15.Fangen deine Begleiter plötzlich an untypische Verhaltensweisen zu zeigen, wie Fauchen, Leidenschaft für Blut, glühende Augen, wachsende Haarigkeit und so weiter, beweg dich so schnell wie möglich weg von ihnen.
16.Bleib weg von gewissen geographischen Stellen, von denen einige hier aufgelistet sind: Amityville, Elm Street, Transsylvanien, Crystal Lake, Haddonfield, einigen Hotels wie das Bates und das Overlook, Nilbog (Gott hilf dir, wenn du den erkennst), das Bermudadreieck und jedes kleine Dorf in Maine und Massachusetts.
17.Geht deinem Auto nachts der Treibstoff aus, geh nicht zu dem nahen, verlassen aussehenden Haus, um Hilfe anzurufen.
18.Vorsicht vor Fremden, die Werkzeuge tragen, wie Kettensägen, Klammerpistolen, Heckenschneidern, elektrischen Tranchiermessern, Mähdreschern, Rasenmähern, Gasfackeln, Lötkolben, Bandsägen, Hacken und jedem anderen Gerät, das aus verstorbenen Begleitern gebaut wurde.
19.Hör der Begleitmusik genau zu und achte auf das Publikum, weil sie gewöhnlich viel schlauer sind, als du jemals zu hoffen wagen könntest.
20.Versuch nie, nie, NIE mit etwas Ekligem zu kommunizieren, weil „es so viel gibt, was wir von ihnen lernen könnten.“
21.Verspott nicht und spiel nicht mit toten Dingen.
22.Wenn du ein Dorf findest, das verlassen aussieht, gibt es wahrscheinlich einen Grund dafür, dass es verlassen ist. Begreif den Hinweis und bleib weg.
23.Schlägt ein Meteor in der Nähe ein, verlass die Stadt.
24.Verfolgt dich etwas Böses und du versuchst deinen Wagen zu starten, dann denk daran, egal wie verlässlich das Fahrzeug normalerweise ist, du musst den Motor immer wieder neu starten, bevor er zündet.
25.Gehst du in die örtliche verlassen aussehende Kirche, um Hilfe oder Unterschlupf zu finden und du bemerkst, dass das Kruzifix auf den Kopf stehend befestigt ist, kehr um und geh so leise wie möglich zurück nach draußen.
26.Bist du einer der Glücklichen und schaffst es tatsächlich lebendig durch den Film, unterschreibe nie, NIE um eine Fortsetzung zu drehen. Wenn du das tust, erwarte, die Welt in den ersten fünf Minuten zu verlassen.
27.Hab niemals Sex in den Etagenbetten von kürzlich renovierten Sommerlagern.
28.Seltsame Lichter sind selten Vorboten der Freude.
29.Leute, die kommen, um dich zu retten, werden im allgemeinen von dem Monster in einen Hinterhalt gelockt, also verlass dich nicht als dein einziges Mittel zur Flucht auf sie. Tatsächlich solltest du erwarten irgendwann überrascht und aufgehalten zu werden durch die Entdeckung ihrer abgehäuteten Leichen.
30.Mach auf keinen Fall IRGENDETWAS, weil dich jemand dazu herausfordert.
31.Wenn du erkennst, dass die Leute in deinem Dorf/Gemeinde von irgendeiner Macht geistig übernommen werden, außerirdisch oder anders: Rufe NICHT die Polizei, denn sie sind A) entweder selbst bereits übernommen und nehmen dich gefangen, oder B) sie glauben dir nicht und lachen dich aus. In beiden Fällen musst du mit dem Problem selbst fertig werden.
32.Wenn eine kleine Gruppe von Kindern schlauer erscheint als die Erwachsenen um sie herum, sei vorsichtig. Bleiben sie zusammen in einer kleinen, heimlichtuerischen Gruppe und zeigen sie nichts als Feindseligkeit gegenüber ihren Eltern, Respektspersonen und der Kirche, verlasse das Dorf auf der Stelle. Willst du bleiben, sei so nett zu den Kindern wie möglich, aber erwarte trotzdem zu sterben, weil du minderwertig bist.
33.Assistierst du dem Schurken des Films, erwarte keine Dankbarkeit im Austausch für deine Dienste. Tatsächlich kannst du nichts anderes als den Tod erwarten, der in den letzten Minuten des Films kommt und für gewöhnlich wegen des Mädchens, zu dem du dich hingezogen fühlst, das der Schurke des Films aber für sich will.
34.Wenn einige Tiere, wie Vögel, Piranhas, Spinnen, usw. ein Verhalten zeigen, das ein bisschen feindlicher gegenüber der Menschheit scheint als normal, ruf ohne Verzögerung die Behörden, verschwinde aus der Stadt und sprich nicht mit Wissenschaftlern, die sich auf das Tier spezialisiert haben (Ornithologen und ähnliches) denn sie werden dir nicht glauben.
35.. Was auch immer du tust, halte keine Haustiere wie Katzen, Hunde, Hamster oder irgend etwas Kuscheliges. Wenn du das doch musst, verlier sie nicht für eine Sekunde aus den Augen.
36.Landest du auf einem fernen Planeten und findest Objekte, die aussehen wie Eier, lass sie in Ruhe.
37.Wenn einer von der Besatzung deines Raumschiffs einen scheußlichen Parasiten an seinen Körper kleben hat (als Ergebnis der Missachtung der vorhergehenden Regel) lass ihn nicht zurück auf das Schiff. Der Kerl ist sowieso Hundefutter.
38.Wenn eine scheußliche außerirdische Bedrohung dich verfolgt (als Ergebnis der Missachtung der vorhergehenden zwei Regeln) zieh niemals alleine los, um die Schiffskatze zu fangen.
39.Gehe niemals JEMALS da rein/raus. (Da heißt der Dachboden, der Schrank, die Scheune, der Keller, die dunkle Gasse, das dunkle irgendwo anders, die alles verdunkelnden Schatten, der Wald oder der See)
40.Wenn jemand, der wichtig scheint, dir sagt, etwas zu tun oder nicht zu tun (wie schlaf NICHT ein, lass mich NICHT allein, such NICHT allein nach den mörderischen Kettensägenschwingenden Psychopathen) hör unbedingt auf sie, es sei denn, das zu tun, würde eine der anderen Richtlinien verletzen.
41.Schaffst du es, unterwegs ein paar Körperteile zu verlieren, verzweifle nicht. Nutz die Gelegenheit, um sie durch Waffen zu ersetzen, wie Kettensägen, Harpunen, usw.
42.Benutzt du eine Schusswaffe, um das alles verschlingende Böse zu bekämpfen, ist es eine gute Idee schnellstens ein neues Mittel zur Verteidigung zu finden, denn egal wie viel Munition du hast, sie geht dir aus, bevor du das Monster getötet hast (es sei denn, dein Name ist Ash, in dem Fall musst du niemals nachladen).
43.Wirst du von fleischfressenden Zombies verwundet, lass alle Hoffnung fahren, denn egal wie viele Antibiotika du nimmst, früher oder später wirst du einer von ihnen.
44.Bist du der letzte übriggebliebende Hauptcharakter und ein Haufen von Leute jagt das/die Monster, steh NICHT im Freien, denn du wirst auf der Stelle mit dem/einem Monster verwechselt.
45.Öffne nicht die verschlossene Tür, besonders wenn du von der anderen Seite Kratzen, schweres Atmen oder andere seltsame Geräusche hörst.
46.Geh NICHT in den dunklen Raum.
47.Bist du männlich, verschwinde von dort so schnell wie möglich! Einzige Überlebende sind immer weiblich.
48.Ist man in einem Horrorfilm, badet man nie, besonders wenn man alleine im Haus ist.
49.Was Bewaffnung und allgemeine Ausrüstung betrifft, mit denen man das Monster bekämpft, verlass dich nie auf ein Werkzeug, das komplizierter ist, als ein angespitzter Stock. Generatoren wird unerklärlicherweise der Treibstoff ausgehen, gerade wenn das fiese Weltraum-Gemüse auf deinen notdürftigen Elektrozaun klettert. Gerade wenn du den Ghul im Fadenkreuz hast, wird deine Waffe unweigerlich eine Ladehemmung haben.
50.Bist du weiblich, zeige niemals deine Brüste, ungezwungene Frauen sind ersetzbar.
51.Zelte nicht und bau nie dein Haus auf indianischen Begräbnisstätten.
52.Frag, warum die Immobilie so billig verkauft wird.
53.Sind die Telefonleitungen tot und du hörst Schritte von oben, wenn du allein sein solltest, dann folg nicht den Geräuschen, um zu sehen, wer dein “Gast” ist. GEH SOFORT. Es sei denn du willst sterben!!
54.Nimm nie das Telefon, um nach Hilfe zu rufen, die Chancen stehen gut, dass das Telefon tot ist und das nächste, was du siehst, ist das Monster, das ein scharfes Objekt schwingt.
55.Hast du das Monster besiegt, gib gut acht auf die Kamera, wenn sie aus keinem erkennbaren Grund wegschwenkt, hau so schnell wie möglich ab.
56.Wenn es der Meister nicht billigt, tust du das auch nicht.
57.Trage niemals den Rattenaffenkäfig.
58.Dein Hund kann auf sich selbst aufpassen.
59.Ebenso dein Ehepartner...
60.Und deine Kinder.
61.Selbstopferung ist eine schlechte Idee, weil die Person, die du gerettet hast, für gewöhnlich auch stirbt.
62.Skeptikern wird ihr Irrtum immer in einer schrecklichen, fiesen, schmerzhaften Art bewiesen. Sei ein Gläubiger.
63.Bist du kein Hauptdarsteller, ist der Selbstmord ein schnellerer und einfacherer Ausweg.
64.Dein Plan nimmt alle möglichen Situationen in Betracht… bis auf die eine, die tatsächlich passiert.
65.Sei kein Schlaumeier. Das wird dich nur umbringen.
66.Wenn du einmal tatsächlich ein Monster mit deiner Waffe auf dem Boden hast, gib auf der Stelle alle Schüsse in den Kopf des Monsters ab.
67.Sei niemals anwesend kurz vor, während oder irgendwann nach einer erfolgreichen Dämonen-, Teufel-, Monsterbeschwörung.
68.Leute, die von Rachsucht getrieben werden, sterben immer.
69.Das Erwähnen von Zielen im Leben, irgendetwas auf das man sich freut, oder von Geliebten, wird einen umbringen.
70.Gehe niemals, unter gar keinen Umständen in das Sommerlager.
71.Rätselkisten sind aus einem bestimmten Grund schwer zu lösen.
72.Fühle keine Schuld.
73.Wenn du einen Besitz von dir wegschmeißt (antike Puppen und Bauchrednerpuppen im besonderen) und du sie in deinem Haus/Auto/Taschen/usw. wiederfindest, zieh SOFORT in eine andere Gemeinde! Natürlich WARTET sie auf dich in deinem Auto, wenn du gehst.
74.Versuchst du wegzulaufen, nimm immer den Bus. Nimmst du ein Auto, wird das Monster da drin sein. Taxifahrer sind immer dämonisch besessen. Monster zerstören jedes Flugzeug/Boot, das du zu nehmen versuchst. Und du musst durch dunkle Untergrundstationen gehen, um die U-Bahn zu nehmen.
75.Bist ein Kind, dann keine Panik! Monster greifen nur übertrieben geile Teenager an. Kinder können NICHT in einem Film getötet werden, nur besessen oder absorbiert. Also Kopf hoch!
76.Siehst du eine geliebte Person, von der du weißt, dass sie tot ist, LAUF WEG! Viele Leute werden dieses bisschen an gesunden Menschverstand ignorieren, aber denk dran: Du kannst immer ein neues Haustier kaufen, immer mehr Kinder haben und immer einen neuen Ehepartner kriegen. (S.O.)
77.Wirst du von einem Monster gejagt und denkst, dass es hinter dir ist, dann stehen die Chancen gut, dass es genau vor dir auftaucht (bist du ein Mädchen, dann passiert das gleich, nachdem du stolperst, hinfällst und dann aufstehst und dich umdrehst, um zu gucken).
78.Hast du das Monster in einen blutigen Haufen geprügelt und bist sicher, dass es tot ist, dann nutze die Gelegenheit, um es zu zerstückeln, verbrennen, essen, in die Luft zu jagen oder es anders zu zerstören.
79.Wirst du von einem Monster gejagt und du findest einen von deinen Freunden und sie fragen, was nicht stimmt, dann halt nicht an, um eine Erklärung zu versuchen. Sag ihnen nur, dass sie laufen sollen, während du vorbeikommst. Sind sie wirklich deine Freunde, dann folgen sie dir. Wenn nicht – das ist halt ihr Pech.
80.Solltest du leicht ein Haus betreten können, aus dem du entweder einen Schrei gehört hast, oder in dem es kein Lebenszeichen gibt, wenn es keine geben sollte, dann sei nicht überrascht, wenn du herausfindest, dass alle Fluchtwege (z.b. Türen, Fenster, usw.) verschlossen sind, was dem Monster direkt erlaubt sich dir zu nähern, bis du um Haaresbreite in seiner Reichweite bist.
81.Erreichst du eine der Fluchtrouten von der letzten Regel, die aus Glas gemacht ist, verschwende NICHT deine Zeit damit, dagegen zu hauen. Es zerbrechen wird sich als bessere Handlungsweise beweisen. (Denk dran, eine geschnittene Hand ist besser als eine Brustwunde.)
82.Bist du ein guter Hund, hast du eine 50-50 Chance zu überleben. Gute Hunde sterben nur, wenn sie sich dem Monster stellen, um ihren Meister zu verteidigen. Beiss die Hand die dich füttert und lauf weg!
83.Bist du ein böser Hund (Böser Hund!) dann bist du am Ende des Filmes tot. Deshalb töte alle Leute, denen du begegnest, bis auf dein Ex-Herrchen, den du aus seltsamen Beweggründen meidest.
84.Bist du eine Katze, bleib einfach in Deckung und bete, dass die Monster dich nicht essen, die Katholischen Inquisitoren dich nicht als einen Vertrauten einer Hexe verbrennen und/oder die geilen Teenagerkerle dich nicht über den Rand der Klippe werfen, um zu sehen, ob du wirklich auf deinen Pfoten landest.
85.Bist du ein Vogel, GLÜCKWUNSCH! Deine Leute werden am Ende triumphieren und herrschen (oder du entkommst wenigstens deinem $%^&ten Käfig!).
86.Bist du auch nur etwas religiös, WERDE SOFORT EIN ATHEIST! Anderenfalls werden die Monster dich unvermeidlich aufsuchen, sich „deines schwachen Glaubens“ zum Trotz hämisch über dich lustig machen und fiese Dinge über deine Gottheit sagen.
87.Wann auch immer eine seltsame Waffe gezeigt wird (z.b. ein Harpunengewehr, Flammenwerfer, Büchsenöffner, usw.) NIMM SIE! Nimmst du sie nicht, nimmt sie das Monster und früher oder später wird die Waffe BENUTZT! Besser du benutzt sie, statt das Monster.
88.Entdeckst du eine Menge toter Leute herumlaufen, die Zombies aus den Lebenden machen, töte dich SOFORT! Es wird dich nicht glücklich machen, lebendig gefressen zu werden.
89.Ein einzelnes Monster kann nie getötet werden. Mehrere Monster können nie ausgerottet werden. Deshalb versuch dafür zu sorgen, dass eine Art die andere jagt.
90.Bekämpfst du ein Monster, benutz Feuer, Elektrizität oder Säure wann immer es geht. Nimm vorzugsweise alle oben genannten. Und eine Atombombe.
91.ALLE atomaren Waffen sorgen dafür, dass normale Kreaturen zu Riesen wachsen und Fleischfresser werden. Ebenso alle chemischen und bakteriellen Waffen.
92.ALLE genetischen Experimente erzeugen humanoide Mutanten (egal ob Menschen- oder Primaten-DNA benutzt wird, oder nicht) mit GROSSEN Zähnen und Klauen und einer Harten Haut, die nicht von Kugeln durchdrungen werden kann. Spiel NIE Gott und versuch nicht dein Glück beim Genekleben!
93.Schieß immer auf die Augen, wenn es möglich ist, weil alle Monster Brust- und Gliedertreffer ignorieren. Triffst du das Auge, ist das Monster für eine Weile geblendet (vielleicht... und wenn du wiiirkliiich Glück hast... und wenn das Monster überhaupt Augen hat, in die man Schießen kann).
94.Sag niemals, niemals, dass du gleich wieder da bist, weil du das nicht sein wirst!
95.Gehst du in einen kleinen Ort und die Leute schäumen am Mund, dann verlass sie sofort!
96.Frauen in Horrorfilmen tragen niemals BHs. Bist du eine Frau in einem Horrorfilm, sorge dich nicht um den BH. Eigentlich solltet ihr Männer auch davon absehen BHs zu tragen...
97.Machst du bei einer Fortsetzung mit, denk dran, dass die Zahl der Toten immer höher ist.
98.Hör immer auf den fahrradfahrenden Dorftrottel, der dir erzählt, dass ihre alle dem Untergang geweiht seid.
99.Wist du von einem irren Killer gejagt, lauf niemals die Treppen hoch, weil du es nicht durch eine der Türen schaffen wirst, um Hilfe zu holen.
100.Steht es jemals zur Frage, dass dein Lebenspartner der Killer sein könnte, wundere dich nicht. Er/Sie ist es! NOTIZ: Diese Regel ist nur gültig, wenn nicht einer der anderen Charaktere in dich verknallt ist.
101.Bist du eine der neuen Figuren auf dem Set einer Fortsetzung, hast du eine schlechte Karrierewahl getroffen. Das ist besonders gültig, wenn der Hauptcharakter eine gequälte junge Frau ist, die von jemandem besessen ist, der Freddy, Jason, Michael, Norman, Leatherface, oder Pinhead heißt.
102.Erfährst du jemals, dass deine Eltern beim Töten eines Massenmörders, Vergewaltigers, oder ähnliches geholfen haben... verleugne sie und zieh schnell weit weg.
103.Läufst du vor jemanden/etwas davon und findest eine verschlossene Tür, VERSUCH NICHT SIE ZU ÖFFNEN! Lauf stattdessen zu der nächsten erreichbaren Tür oder Fenster.
104.Hältst du dich jemals in einem abgelegenen Haus auf und fängst an, merkwürdige Anrufe zu erhalten, steig ins Auto und verschwinde. HINWEIS: Babysitter sollten diese Regel unbedingt beachten.
105.Bewirb dich niemals als Handlanger des fiesen Kerls. Selbst wenn er überlebt, wird der/die Held/in es unvermeidlich schaffen, dich umzuhauen.
106.Wird dir jemals klar, dass der Kalender den 31. Oktober zeigt, den 13. von irgendeinem Monat und es ist Freitag, dann versteck für wenigstens eine Woche dich im Schrank.
107.Gehe niemals, niemals, niemals rückwärts in einem Horrorfilm. Der Killer wird immer hinter dir auftauche.
108.Hab niemals Sex, es ist ein Todeswunsch.
109.Trink niemals Bier oder Alkohol und nimm keinerlei andere Art von Drogen, es ist ein Todesomen.

Diese Seite teilen

Repost 0
Published by